Sonntag, 31. Mai 2015

Bin wieder da

Hallo ihr Lieben,

ich bin seit einigen Tagen wieder zurück aus dem Krankenhaus. Es geht mir mit den üblichen Einschränkungen, die man nach einer Arthroskopie hat, schon ganz gut.

Der kaputte Meniskus ist entfernt und der 2. Grades geschädigte Knorpel im Knie wurde versucht zu glätten. Was den Tumor im Schienbeinkopf angeht, hat man mir mitgeteilt, es ist ein Enchondrom. Die sind in der Regel gutartig, könnten sich aber auch regressiv verändern. Deshalb ist es erforderlich, den Tumor regelmäßig kontrollieren zu lassen.
Sollten meine Schmerzen jedoch weiterhin bestehen bleiben, müsste man den Tumor aus dem Schienbeinkopf entfernen. Das ist auf der einen Art eine gute Nachricht und auf der anderen Seite etwas womit ich mich gedanklich beschäftige. Denn dieses wäre eine doch ziemlich große Operation. Denn es müsste dort wo der große Tumor sitzt ggf. eigenes Knochenmaterial oder Knochenzement eingesetzt werden.

Warum habe ich eigentlich ständig irgendwelche Tumore im Körper. In der Schulter ist mir vor einigen Jahren bereits ein Enchondrom entfernt worden. Auch damals hatte ich urplötzlich heftigste Schmerzen. Ich hoffe nun inständig das meine Schmerzen nicht wieder zurück kommen. Momentan bekomme ich ja noch so viel Schmerzmittel das ich es gar nicht beurteilen kann. Dadurch ist auch zur Zeit das rechte Knie ruhiger. Aber wenn ich ehrlich bin, frage ich mich natürlich wie ist es wenn die Schmerzmittel wieder abgesetzt werden?

Ich bin trotzdem guter Dinge und versuche immer wieder positiv nach vorn zu schauen. Was soll ich auch anderes machen? Ändern kann ich es nicht und mich nur grämen, möchte ich mich auch nicht. So versuche ich nach und nach immer ein bissel mehr zu laufen und alles was ich schaffe erfreut mein Herz.

Ich möchte euch allen von ganzem Herzen danken für die vielen lieben Wünsche die ihr mir hinterlassen habt. Euer Daumen drücken hat mir geholfen. Vielen herzlichen Dank auch für die lieben Karten die ich erhalten habe. Ich habe mich sehr darüber gefreut.



Von der lieben Gabi/Bavaria(sie hat keinen Blog)





Von der lieben Bastelmaus Andrea





Von der lieben Heike



Von der lieben Karin Gerlinde habe ich eine süße digitale Grußkarte erhalten und mich sehr darüber gefreut. Es tut so gut, eure Kommentare zu lesen. Nach und nach werde ich nun auch eure Blogs wieder besuchen können.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag und sage euch Allen mit meiner Karte



Das Silhouettenmotiv habe ich hiergekauft.

Viel Spaß beim anschauen.

Freitag, 22. Mai 2015

Carpe Diem - Genieße den Tag

Hallo ihr Lieben,

ich habe mich ablenken müssen und das kann ich immer am allerbesten wenn ich bastle. Sicher kennt der ein oder andere von euch dieses Gefühl.

Ich habe mich gezwungen positiv nach vorn zu schauen. Wie ihr ja inzwischen wisst, steht die Operation am Knie nun fest. Am Dienstag nach Pfingsten ist es nun soweit. Heute werden die letzten Vorgespräche im Krankenhaus geführt.

CARPE DIEM - Genieße den Tag


Das habe ich mir seit Tagen ständig ins Gedächtnis gerufen und so ist dieses Werk entstanden.

Es ist Frühling, überall grünt und blüht es wunderschön also bot sich das wunderschöne Bild, mit dem blühenden Baum vom Spring Paper & Picture Block an. Ich habe das Hintergrundpapier mit dem Bastelmesser angerauht und etwas mit Stempelfarbe betupft.











Die Schablone der Blume habe ich viermal ausgestanzt, mit einem Brad verziert und noch mit Stempelfarbe gewischt. Dafür braucht ihr schon ein wenig Geduld. Ich kann euch einen Tipp geben wie es etwas leichter wird beim falten. Ihr beginnt mit den Der Rosenstempel ist so wunderschön und ich habe die Rosen rings um das Herz verstreut gestempelt. Durch die verschiedenen Größen kann man wunderschön in Zwischenräume stempeln.

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Frühling, ein frohes Pfingstfest und viel Spaß beim anschauen und nachbasteln. Für all die lieben Kommentare und aufbauenden Worte möchte ich euch von Herzen danken. Ihr seid einfach wunderbar und macht mir immer wieder Mut. Manchmal habe ich geglaubt meine Angst frisst mich noch auf. Aber wieso sollte es nicht weitergehen. Irgendwie ist es immer weitergegangen und deshalb werde ich jeden Tag genießen und positiv nach vorn schauen getreu dem Kartenmotto von heute

CARPE DIEM - Genieße den Tag


Die Materialliste:

8013/0022 Cardstock 15 x 30 cm 225 g weiß
8089/0203 Kraftpapier A4
6011/0066 Papierblok A5 – Happy Bloc’s
6011/0401 Papierblock Spring
6011/0211 Papierblock Romance
6011/0064 Paper & Pictures
6410/0351 Clear Stamps Rosen
6002/0364 Cutting & Embossing Carpe Diem & XoXo
6002/0390 Cutting & Embossing Schmetterlinge
6002/0386 Cutting & Embossing Banners
6002/0381 Cutting & Embossing Herz & Schmetterling
6002/0431 Cutting & Embossing Blumen
6002/0438 Cutting & Embossing Spring Love
6300/0330 Handmade Collection
6300/0320 Natural Sense Collection
6020/0001 Decorative Pearls
6350/0102 Metal Charms Vogelkäfig
6030/0005 Brads grün
6500/0021 Foam Tape 1,0 mm 12mm x 2 m
6200/0028 Hobby Cutter
6500/0215 Tacky Leim
6200/0900 Trouvaille Cutting & Embossing Machine




Mittwoch, 13. Mai 2015

Frühlingsgrüße

Hallo ihr Lieben,

ich weiß ihr wartet sicher auf ein Lebenszeichen von mir. Ich musste erst einmal versuchen klar zu kommen mit der Nachricht die ich am Montag erhalten habe. Ich muss mich am Freitag im Krankenhaus vorstellen. So wie es aussieht habe ich im linken Knie nicht nur einen Meniskusriss sondern auch ein tumoröses Geschehen.

Was genau gemacht werden muss und auch den OP-Termin werde ich erst am Freitag erfahren.

In mein rechtes Knie habe ich am Montag eine Spritze bekommen wegen der starken Schmerzen. So wie es sich darstellt, muss auch das noch operiert werden. Das war doch ein ziemlicher Schrecken den ich bekommen habe.

Nun aber zu meiner Karte. Ich habe mit den neuen Schmetterlingsbordüren, Papieren, Schablonen und dem süßen Vogelbildchen eine Frühlingskarte gestaltet.

Ich habe den Baroque Borders Stempel auf das Kartenpapier gestempelt um den Rahmen zu erzielen. Mit den Stanzteilen und Bordüren die Karte dekoriert.











Ich wünsche euch viel Spaß beim anschauen und nachbasteln. Sorry wenn ich derzeit keinen Kopf habe fürs Kommentare schreiben. Mir geht zu viel im Kopf herum. Wenigstens gibt es aber erfreuliche Neuigkeiten bei meiner Tochter. Ihre Blutwerte haben sich wieder normalisiert. Über diese Nachricht habe ich mich wirklich riesig gefreut.

Ich wünsche euch morgen allen einen schönen Himmelfahrtstag.



Materialliste:
8013/0022 Cardstock 15 x 30 cm 225 g
6011/0064 Paper & Pictures Spring
8013/0026 Paper for Cardmaking weiß A6
6002/0389 Cutting & Embossing Schmetterlinge
6002/0360 Cutting & Embossing Rand und Kronleuchter
6002/0381 Cutting & Embossing Herz und Schmetterling
6003/0046 Vintage Flourishes Blätter
6003/0047 Vintage Flourishes Blätter
6020/0017 Selbstklebende Perlen azurblau
6410/0307 Clear Stamps Baroque Borders
6350/0102 Metal Charms Vogelkäfig
6370/0059 Artificial Flowers
6500/0003 Foam Pads 2 mm/5mm
6500/0215 Tacky Leim
6200/0900 Trouvaille Cutting & Embossing Machine



Sonntag, 10. Mai 2015

Einen schönen Muttertag...

Hallo ihr lieben Blog-Muttis,

ich wünsche euch allen einen wunderschönen Muttertag. Auch den lieben Bloggerinnen die nicht Mutti sind sende ich mit einer Karte knuffige Grüße.

Lasst euch von euren Lieben verwöhnen und genießt den Tag.

Diese Karte habe ich mit einem Digistamp von Kris gestaltet zum Thema Muttertag.

Ich habe hier mit dem PC gearbeitet, ausgedruckt und anschließend dekoriert.





Ich wünsche euch viel Spaß beim anschauen. Außerdem danke ich euch allen von Herzen für die vielen lieben Kommentare und Genesungswünsche. Morgen wird sich wahrscheinlich entscheiden wie es weitergeht. Ich hoffe das ich dann meine Schmerzen auch bald wieder los bin.

Ich weiß ihr werdet mir alle die Daumen drücken und dafür sage ich DANKESCHÖN.

Donnerstag, 7. Mai 2015

Challengekarte und Gewinn

Hallo ihr Lieben,

bevor ich euch von meinem Gewinn von der lieben Ulrike berichte, möchte ich euch noch eine Karte zeigen die ich als Gastdesignerin für die C.R.A.F.T Challenge mit Digistamps und Papier von Imagine That Digis by Kris angefertigt habe.

Dieser Sketch ist die Vorgabe und vielleicht hat ja jemand von euch Lust eine Karte zu gestalten und an der Challenge teilzunehmen.





Ich wünsche euch viel Spaß beim anschauen und basteln

Nun komme ich zu meinem wunderschönen Gewinn. Vielen lieben Dank liebe Ulrike. Du hast mir eine große Freude gemacht.

Einen ganz dicken Knuddler an dich.



Diese wunderschöne Schmetterlingskarte



Wunderkerzen in einer wunderschönen Rosenverpackung waren dabei.



Ganz viel tolles Bastelmaterial.









Eine Tüte mit Sonnenblumensamen


Und weil es so schön war kann ich auch mal etwas schönes erzählen. Meine Tochter hat ihr Prüfung als Bankfachwirtin heute erfolgreich bestanden. Es gibt also ausser Schmerzen und Sorgen auch mal wieder einen positiven Lichtblick.......Jippeeeeeee.

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Abend.



Montag, 4. Mai 2015

Treppenkarte

Hallo ihr Lieben,

ich habe für eine liebe Bastelfreundin meines Forums zum 50. Geburtstag eine Treppenkarte gebastelt. Dafür habe ich den tollen neuen Papierblock von Joy Crafts verwendet und die neuen Stanzschablonen für den Frühling. Das kleine Gruß-TAG kann man herausnehmen und auf der Rückseite einen lieben Gruß schreiben.



Vorderansicht





Seitenansicht





Auch die Rückseite der Treppenkarte habe ich ein wenig verziert.

Rückansicht





Bedanken möchte ich mich für all die lieben Kommentare die ihr mir geschrieben habt. Es war so schön zu lesen wie sehr ihr euch alle mit mit freut. Momentan spielt mir meine Gesundheit leider immer noch übel mit und ich kann nur sehr eingeschränkt an den PC. Noch eine Woche, dann kommt mein Doc aus dem Urlaub und ich werde sehen wie es weitergehen wird.

Ich wünsche euch viel Spaß beim anschauen und nachbasteln.



Materialliste:

6011/0043 Papierblock Pretty Floral
8013/0025 Cardstock weiß A 5
8099/0010 Linnen Karton A5 grün
6002/0440 Cutting & Embossing Spring Love Vögel
6002/0438 Cutting & Embossing Spring Love
6002/0439 Cutting & Embossing Spring Love Blumentöpfe
6002/0365 Cutting & Embossing Bordüre
6002/0347 Cutting & Embossing Spring Love Blumen
6200/0429 Cutting & Embossing Just married Torte
6200/0028 Hobbymesser
6410/0358 Clear Stamps Let’s Party
6030/0007 Brads
6500/0003 Foam Pads 2 mm/5mm
6500/0215 Tacky Leim
6200/0900 Trouvaille Cutting & Embossing Machine



Freitag, 1. Mai 2015

Geburtstagspost Teil 2 und Reminderkarte

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch endlich meine restliche Geburtstagspost zeigen. Bitte entschuldigt das es so lange gedauert hat.
Ich habe wirklich so viel Post bekommen das ich zu tun hatte alles zu fotografieren und zu bearbeiten. Ich kann euch allen nur von ganzem Herzen danken. Ihr habt mir einen unvergesslichen Geburtstag bereitet. Es kam noch gute 14 Tage nachträgliche Post bei mir an und ich kann es immer noch nicht fassen wie sehr ihr mich verwöhnt habt.

Bevor ich aber die wirklich sehr, sehr vielen Bilder zeige, kommt meine Reminderkarte für die My Besties Challenge #14. Ich würde mich sehr freuen wenn ihr noch Lust bekommt teilzunehmen an der Challenge.



Hier nun meine weitere Geburtstagspost. Die Verlinkungen zu euren Blogs werde ich auf alle Fälle noch ergänzen.



Von der lieben Anja/Bastelküken





Von der lieben Geesje



Von der lieben Gertrude







Von der lieben Heike



Von der lieben Dagmar





Von der lieben Ina









Von der lieben Felicie



Von der lieben Lia



Von der lieben Reni/Schnibbelina



Von meinen lieben Forumsmitgliedern die keinen Blog haben.

Von der lieben Andrea



Von der lieben Angelika/Sunshine



Von der lieben Barb/Bärbel


Von der lieben Annette/artcreativity, Gabi/Bavaria



Von der lieben Biggi



Von der lieben Dani



Von der lieben Doris



Von der lieben Jackie



Von der lieben Marie-Luise





Von der lieben Mia/Maria



Von der lieben Monika, Hilde, Gisela



Von der lieben Regina/Mäxle



Von der lieben Rita/Sportfan



Von der lieben Renate/Babbsy



Von der lieben Sonja,Sabine, Ute/Trulli


Das ist immer noch nicht alles gewesen. Ich habe nur gerade festgestellt, das ich den Rahmen bereits weit überschritten habe und den Rest lieber in Teil 3 zeigen werde. Ich glaube ihr könnt mich verstehen, das ich dafür einige Zeit brauchte. Jede Karte und jedes Geschenk hat mir so viel Freude gemacht. Die konnte ich bei all den Turbulenzen der letzten Zeit auch wirklich sehr gut gebrauchen. Es ist nicht mit Worten zu beschreiben was ich empfinde. Ihr seid einfach unschlagbar und sooooooooo lieb. Die Glücksgefühle in mir kann man micht mit Worten beschreiben.

Dafür empfinde ich tiefste Dankbarkeit.

Ich wünsche euch genauso viel Freude beim anschauen wie ich beim auspacken und lesen hatte.



Einen ganz dicken Knuddler an euch alle